SCHREIBWERKSTATT – Schreibend erzählen, teilen, lernen

Die offene SCHREIBWERKSTATT findet regelmäßig unter dem Dach der Bildung evangelisch in der Villa an der Schwabach/Erlangen statt.

Obwohl es die fachkundige Anleitung der „Markt-Schreiberinnen“ gibt, geht es den teilnehmenden Schreiberinnen vor allem um ein gemeinsames Teilen und dem Spaß am Schreiben. Es gibt eine Grundstruktur im Ablauf bei dem die Atmosphäre lebendig, nachdenklich, freudvoll und berührend bleibt. Darüberhinaus kann man etwas über Sprachstil und Ausdrucksmittel lernen, egal ob ich absolute Neueinsteigerin oder fortgeschritten bin.

Es hat Spaß gemacht und beim Thema der rasenden Zeit und Gesellschaft in der wir leben hat es noch etwas: Muße, Achtsamkeit, ZEIT FÜR MICH!

Derzeit bestehen Schreibwerkstätten für Frauen, ab 08. März gibt es sie für Männer und Frauen.

Die nächste Frauen-Schreibwerkstatt ist am 04. Dezember, 9.15 – 12.00 Uhr – Thema: „EINE SCHÖNE BESCHERUNG!“ 
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Schreibwerkstatt-Team mit Bildung evangelisch

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.