Praktikum bei BE

Praktikum in der Bildungsarbeit oder Verwaltung von BildungEvangelisch

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, bei BildungEvangelisch ein Praktikum zu absolvieren.

am pc arbeiten

Im Rahmen von beruflichen Qualifizierungsmaßnahmen (sog. „Umschulungen“, z. B. zur Kauffrau/-mann für Büromanagement oder vergleichbare Ausbildungsberufe) können die dafür erforderlichen Pflichtpraktika bei BildungEvangelisch abgeleistet werden. Die Praktika sind – je nach Vorgabe durch den jeweiligen Träger der Maßnahme – in Voll- oder Teilzeit möglich. Wünschenswert ist dabei allerdings eine minimale Praktikum Dauer von drei Monaten.

Sollte ein Praktikum in der Verwaltung im Rahmen des Studiums „Öffentliche Verwaltung“ zu absolvieren sein, wird auch hier eine Mindestdauer von drei Monaten angestrebt.
Jahrespraktika im Rahmen der Fachhochschulausbildung (Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung) können ebenfalls abgeleistet werden.
Bei der Platzvergabe werden Umschüler*innen bzw. Studenten/Studentinnen bevorzugt, die ihren Wohnsitz im Raum Erlangen-Fürth haben.

Aus organisatorischen Gründen ist ein Mindestalter von 18 Jahren unverzichtbar. Eine Vergütung der Praktika ist nicht vorgesehen.

Interessenten wenden sich an Frau Verena Hamann, Verwaltungsleiterin BildungEvangelisch/Kreuz+Quer, Tel. 09131/200-12 oder -13, bzw. verena.hamann@elkb.de.