Wer wir sind

BildungEvangelisch ist die Kooperation von evangelischer Stadtakademie, dem Evangelischen Bildungswerk e.V. (ebw) und der Öffentlichkeitsarbeit im Dekanat Erlangen. Die Einrichtungen haben alle im Bildungshaus „Villa an der Schwabach“ ihren Sitz.

Die Evangelische Stadtakademie ist eine Einrichtung des Dekanats Erlangen für gesellschaftsbezogene Bildung im Dekanat. Das ebw ist ein eingetragener Verein mit dem Ziel und Auftrag, im Dekanat Erlangen kirchliche Erwachsenenbildung zu betreiben und zu fördern. Mitglieder des Vereins sind neben einigen kirchlichen Institutionen und Privatpersonen fast alle Kirchengemeinden im Dekanat Erlangen. Inhaltliche Schwerpunkte von BildungEvangelisch liegen vor allem auf zentralen Bildungsangeboten in den Bereichen „Theologie/Philosophie“ und „Kirche und Gesellschaft“, der übergemeindlichen „Zielgruppenarbeit“ (Frauen/Männer, Familien, Generation 60+, Trauernde, Ehrenamtliche), Studienreisen und dem Arbeitsbereich „Fortbildung“.

 

Verwaltet wird die Arbeit in der gemeinsamen Geschäftsstelle. Die Aufgaben sind nach Arbeitsgebieten eingeteilt und werden von den Verwaltungskräften für beide Einrichtungen erledigt.

Bildungsausschuß

Der Bildungsausschuß ist als Aufsichtsrat für die gesamte Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit von BildungEvangelisch verantwortlich. Ihm gehören vier Personen vom Vorstand des ebw und vier Personen des Dekanatsausschusses an. Daneben gehört der Dekan dem Ausschuss an. Der Leiter von BildungEvangelisch ist dem Bildungsausschuss verantwortlich, erstattet ihm Bericht, nimmt ohne Stimmrecht an Sitzungen teil.

(Die Satzung befindet sich aktuell in der Überarbeitung.)

Der Bildungsausschuß ist ein beratender Ausschuß und hat sein Mandat von Dekanatsausschuss und ebw.

Der Bildungsausschuss hat folgende Aufgaben:

  • er achtet darauf, dass die Bildungsarbeit den satzungsgemäßen Aufgaben des EBW wie der Stadtakademie entspricht
  • er unterstützt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
  • er ist vorschlagend in Personalangelegenheiten (Anstellungen, Veränderungen im Anstellungsverhältnis, finanzielle Eingruppierung, Konfliktfälle)
  • ihm obliegt bei Stellenwechsel die Wahl und Bevorschlagung des Leiters / der Leiterin des Bildungshauses und das Vorschlagsrecht der Stellenbesetzung bei allen anderen Stellen
  • er ist – in Zusammenarbeit mit der Finanzverwaltung – verantwortlich für die Finanzen des Bildungshauses. Speziell verantwortlich ist der BA für den Haushalt, den der Leiter von BildungEvangelisch aufzustellen und durchzuführen hat

Kuratorium der Evangelischen Stadtakademie

Das Kuratorium unterstützt die Arbeit von BildungEvangelisch und fördert die Weiterentwicklung der evangelischen Bildungsarbeit in Erlangen. Es trifft sich in regelmäßigen Abständen. Die Berufung der Mitglieder des Kuratoriums geschieht auf Vorschlag des Leiters/der Leiterin von BildungEvangelisch durch den Bildungsausschuss.
Das Kuratorium hat folgende Aufgaben:

  • es berät den Leiter/die Leiterin von BildungEvangelisch in seiner Arbeit
  • es fördert die aktuelle Programmplanung und die langfristige Programmentwicklung
  • es begleitet die Arbeit von BildungEvangelisch in der Öffentlichkeit
  • es stärkt nach Möglichkeit die Verküpfung von evangelischer Bildungsarbeit mit anderen Institutionen und Gremien in Erlangen

Mitglieder des Bildungsausschusses sind:

Michael Löhner 
1.Vorsitzender des Bildungsausschusses, Religionspädagoge, Leiter des Schulreferats im Dekanat

Julia Illner 
2. Vorsitzende des Bildungsausschusses, 1. Vorsitzende des EBW Erlangen e.V. , Pfarrerin

Lore Bach
Lehrerin

Verena Hamann 
Verwaltungsleiterin, Studienleiterin Kulturelle Bildung

Peter Huschke
Dekan im ev.-luth. Dekanatsbezirk Erlangen

Prof. Dr.  Hans Jürgen Luibl
Leiter BildungEvangelisch

Martina Keller
Pfarramtssekretärin, Dolmetscherin, Erwachsenenbildnerin

Christiane Krautwurst
Lehrerin

Carsten Kurtz 
Öffentlichkeitsreferent, Studienleiter BE, Diakon

Wulf Maiwald
Kfm. Geschäftsführer i. R., 2. Vorsitzender des Ev. Bildungswerkes Erlangen e.V.

Markus Wierny
Leitender technischer Angestellter

Klaus Waldmann,
Dipl.-Ingenieur

Mitglieder des Kuratoriums sind:

Prof. Dr. Dr. Heiner Bielefeldt
Professor für Politische Wissenschaft, Lehrstuhl für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik FAU

Prof. Dr. Hartmut Bobzin
Professur für Islamwissenschaften der FAU Erlangen-Nürnberg

Heinz Brenner
Leiter des Regionalreferats Erlangen/Nürnberg, Siemens AG

Prof. Dr. Andreas Frewer
Institut für Ethik in der Medizin der FAU Erlangen-Nürnberg

Prof. Johanna Haberer
Theologische Fakultät der FAU Erlangen-Nürnberg

Robert Hahlweg, 
Diplom-Sozialwirt

Alexandra Hiersemann
Rechtsanwältin, MdL

Peter Huschke
Dekan im ev.-luth. Dekanatsbezirk Erlangen

Prof. Dr. Hans Jürgen Luibl
Leiter BildungEvangelisch

Katharina Martini 
Dipl.-Betriebswirtin

Dr. Annekathrin Preidel
Dipl. Biologin, Präsidentin der Synode der ELKB

Prof. Dr. Mathias Rohe
Juristische Fakultät der FAU Erlangen-Nürnberg

Brigitta Sangl-Schneider 
Heilpraktikerin

Anke Steinert-Neuwirth
Soziologin, Referentin für Bildung, Kultur und Jugend, Stadt Erlangen

Christian Zens
Kanzler der FAU Erlangen-Nürnberg