Bildung vor Ort

Bildung – ein Thema, das uns unser Leben lang beschäftigt. Der Mensch lernt fortwährend – von Geburt an, bis ins hohe Alter. Bewusst, oder unbewusst – quasi nebenbei auf dem Weg. Denn der Mensch kann und soll sich immer wieder und weiter entwickeln, seine Gaben und Talente ausbreiten, fragen, suchen, sich orientieren.

Weil Erwachsenen anders lernen als z.B. Kinder und sich die Interessen und Themen grundlegende unterscheiden, bietet die Erwachsenenbildung ein spezielles Bildungsangebot für Erwachsene. Details dazu entnehmen Sie bitte unserem Programm oder dem Bildungskonzept.

Die Erwachsenenbildung mit all ihren Facetten, ihren Um- und Aufbrüchen, ist ein Markenzeichen der evangelischen Kirche mit einer langen Tradition: Denn sie ist ein „Produkt der Reformation“, fasst Prof. Luibl zusammen. Die bahnbrechende neue Idee Luthers und seiner Mitstreiter war, dass „jeder Christ die Bibel lesen sollte, um ‚frei und mündig zu werden vor Gott und der Welt’“. Die Folge dieses – theologischen – Grundgedankens sei dann eine „grandiose Alphabetisierungskampagne“ gewesen, so Luibl.

Aufgrund dieser langen Tradition finden Sie die Evang. Erwachsenenbildung in jeder Kirchengemeinde – auch in Ihrer.

Dekanat Erlangen

Klicken Sie auf Gemeindeprogramm und suchen Sie nach Angeboten direkt bei Ihnen vor Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.