family of four walking at the street

Wie Familienleben gelingt

Perspektiven aus Familientherapie und systemischer Beratung

Die Systemische Therapie und Beratung ist seit Jahrzehnten weltweit anerkannt als wirksame Methode. Sie fokussiert weniger auf Schwächen und Defizite, sondern auf Stärken und Ressourcen der Menschen.
Wie dieses Wissen hilfreiche Impulse für Paare und Familien geben kann, erfahren Sie in dieser Veranstaltungsreihe.
Die Vorträge sind für Fachpublikum und persönlich Interessierte gleichermaßen geeignet.

© Daniela Schreiter

Panini präsentiert: Daniela Schreiter – Schattenspringer, Einblicke in das Autistische Spektrum

20. INTERNATIONALER COMIC-SALON ERLANGEN zu Gast in der Villa an der Schwabach

Ausstellung in den Räumen von BE vom 16. Juni bis 20. Dezember

Daniela Schreiters inzwischen drei „Schattenspringer“-Bände gehören zu den meistverkauften Graphic Novels in Deutschland. In ihren Comics klärt die Autorin und Zeichnerin liebevoll, witzig und fundiert über Autismus auf. Ihre Bücher sind nicht nur lehrreich, sondern bieten zudem ein außergewöhnlich kurzweiliges Lesevergnügen. Das gilt auch für die für eine jüngere Zielgruppe entstandenen Bände „Autistic-Hero-Girl“ und „Lisa & Lio – Das Mädchen und der Alien-Fuchs“. Letzterer schaffte es dieses Jahr in die Finalrunde des Max und Moritz-Publikumspreises. Es gibt also mehr als nur ein paar gute Gründe, Daniela Schreiter und ihrem Werk eine eigene Ausstellung zu widmen.

Gezeigt werden großformatige Drucke, die exemplarisch Situationen zeigen, in denen Menschen aus dem autistischen Spektrum mit der Umwelt kollidieren. Daniela Schreiters Comics setzen sich aus Geschichten zusammen, die sie selbst oder andere Autisten erlebt haben und werben für Verständnis und ein harmonisches Miteinander.

  • Ausstellung in den Räumen von BE vom 16. Juni bis 20. Dezember (auch zugänglich für Gruppen im Herbst)
  • Sonderöffnungszeiten zum Comic-Salon (s.u.)
  • Künstlergespräch mit Frau Daniela Schreiter am Samstag den 18. Juni um 14.00 Uhr

Informationen, Veranstalter und Tickets hier:

https://www.comic-salon.de/de/daniela-schreiter-schattenspringer

Öffnungszeiten:
Mo/Di 09:00–12:00, Mi 09:00–12:00 und 15:00–18:00, Do/Fr 09:00–12:00 Uhr
Sonderöffnungszeiten 16. Juni bis 19. Juni: Do 12:00–19:00, Fr/Sa 10:00–19:00, So 10:00–18:00 Uhr

https://pixabay.com/de/users/gehrmannmike-6766085/

Normandie – malerisch, wild und geschichtsträchtig

8 tägige Kunst- und Kulturreise mit Dr. Verena Friedrich und Kohler Reisen

Die Normandie ist traumhaft schön und nur ca. 2 Stunden von Paris entfernt. Beeindruckende Landschaften und Küsten wechseln sich ab mit malerischen Dörfern und gotischen Kirchen.
Natürlich statten wir dem Mont-Saint-Michel – dem touristischen Anziehungspunkt und Aushängeschild der Normandie einen Besuch ab. Ebenso steht das Anwesen des Impressionisten Claude Monet auf dem umfassenden Programm. Beispielsweise besuchen wir auch die Landungsstrände der Normandie und die Steilküste bei Étretat. In gewohnter, kompetenter, fränkischer Weise führt Kunsthistorikerin Dr. Verena Friedrich zu den Highlights und Geheimtipps der Normandie.

Bitte fordern Sie die ausführlichen Reiseinformationen mit detailliertem Ablauf an oder laden Sie hier die Ausschreibung und die Teilnahmebedingungen.

Read more
Bildung by YouTube – neue Videos

Bildung by YouTube – neue Videos

Das Digital-Team von BildungEvangelisch erstellt regelmäßig neue, kurze Videos für YouTube und Instagram. Hier eine kurze Liste, der letzten Clips aus dem April 2022:

Dies sind allein die Veröffentlichungen aus dem April 22. Auf unserem Kanal finden Sie bereits über 120 Videos. Viele auch von Prof. Luibl – der auch das reichweitenstärkste Video aufgenommen hat.

Wir wünschen neue Gedankenanstöße und viel Spaß beim Ansehen!

Wie heißt es so schön: Abo und Like nicht vergessen! Danke!

Streettalk – gibt es die ewige Liebe?

Zusammensein auf Lebenszeit – oder doch lieber Single forever? Das Team von BildungEvangelisch mit Moderator Pfr. Martin Hoepfner fragt die Leute auf der Straße: Gibt es sie eigentlich, die ewige Liebe? Und ist es noch zeitgemäß, wenn wir uns vor dem Traualtar versprechen: „Bis dass der Tod uns scheidet“?

Diese Expert*innen liefern den nötigen Background: Paartherapeutin Anette Jenne in ihrer Erlanger Praxis, die evangelische Pfarrerin Maria Ammon von der „Servicestelle Segen“, die Familienanwältin Jutta Prölß-Peter, der katholische Dekan Dr. Michael Pflaum (St. Marien Erlangen Bruck) sowie die Organisatorinnen der Erlanger „MarriageWeek“, Bettina Wagner und Sabine Gabler. Besonderer Dank geht auch an den Kanzler der Friedrich-Alexander-Universität i.R. Thomas A.H. Schöck und den evangelischen Dekan Peter Huschke.

Gute Gespräche auf der Straße und engagierte Expert*innen, die die Gedanken einordnen – das ist streettalk, das neue Format von BildungEvangelisch. Reden Sie mit über Gott und die Welt!

  • Gefördert durch die ELKB-Initiative MUT und den Kulturfonds Bayern Bildung und Kultus.
  • Moderation: Pfarrer Martin Hoepfner
  • Kamera, Ton und Schnitt: Mac Felix
  • Konzeption / Produktion: Prof. Hans Jürgen Luibl, Carsten Kurtz, Paul Krauß
  • Redaktionelle Mitarbeit: Jana Küchler
  • Projektleitung und Regie: Paul Krauß

Wir bedanken uns herzlich bei allen, die diese Reportage möglich gemacht haben!
@bildungevangelisch Erlangen, 2022

https://pixabay.com/de/users/geralt-9301/

Krieg in der Ukraine – ein Gesprächsabend

Video auf YouTube verfügbar! Der Gesprächsabend zum Krieg in der Ukraine in der Markus-Kirche Erlangen fand am 2. März statt. – aufgrund des hohen Interesses auch als Video verfügbar!

  • mit Ella Schindler: Redakteurin der Nürnberger Zeitung, die in der Ukraine geboren wurde, mit 16 Jahren nach Deutschland kam und sich heute bei den Neuen Deutschen Medienmachern für mehr Vielfalt in Medien und Gesellschaft einsetzt.
  • mit Peter Steger: Büro für Internationale Beziehungen der Stadt Erlangen und zuständig für die Erlanger Städtepartnerschaft mit Wladimir in Russland.
  • mit Prof. Heiner Bielefeldt: Lehrstuhl für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik.
  • mit Ihnen!

Aufzeichnung des Gesprächsabend auf YouTube verfügbar!

i.A. der Werkstatt Demokratie heute – Ansprechpartnerin: Carina Harbeuther