Villa an der Schwabach

Erwachsenenbildung im Dekanat Erlangen

 


Hier erreichen Sie uns:

 

BildungEvangelisch
Villa an der Schwabach
Hindenburgstr. 46a
91054 Erlangen

 

Tel: 09131 20012/20013
Fax: 09131 204562
E-Mail:bildung.evangelisch-er@elkb.de

 

Geschäftszeiten:
Montag - Freitag
09.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch
15.00 – 18.00 Uhr

Programm 2017/18

Werkstatt Demokratie heute

Liebe Leserinnen und Leser!

Demokratie scheint derzeit an Kraft zu verlieren. Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechte werden weltweit ausgehöhlt. Populisten von rechts und nationale Interessen lösen die Solidargemeinschaft auf. Die Gewaltbereitschaft – von Hasstiraden im Internet bis zu militärischen Einsätzen – steigt. Erleben wir einen langsamen Abschied von Demokratie als Staats- und Lebensform? Oder formieren sich in der Krise neue Kräfte des Demokratischen? Und dies beginnt mit derschlichten Frage, in welcher Gesellschaft wir denn in Zukunft leben wollen – und was sind wir bereit, dafür einzusetzen. Dabei spielen auch die Religionen und die Kirchen eine Rolle. Ein Rückzug in die festen Burgen der eigenen Glaubensgemeinschaft bleibt ebenso hinter dem Auftrag des Evangeliums zurück wie Lobbyarbeit und Besitzstandswahrung der Institution Kirche. Es wird mehr sein müssen und mit dem Rückenwind des Evangeliums auch mehr sein können. Das führt in eine offene Gesellschaft und auch in politische Konflikte etwa in Fragen der Migration oder des Kirchenasyls.
Und auch wenn das Reich Gottes mit Demokratie nicht identisch ist, sie haben doch auffallend große Ähnlichkeit. Diese gilt es zu entdecken. Mit der „Werkstatt Demokratie heute“ – Seite 18 – gehen wir auf Entdeckungsreise. In welcher Gesellschaft wollen wir in Zukunft leben und was sind wir bereit dafür einzusetzen – auf diese Frage finden Sie, liebe Leserinnen und Leser, im vorliegenden Programm eine Fülle von Antworten in Form von Angeboten und Veranstaltungen.
Für das Team von be Prof. Dr. Hans Jürgen Luibl

Die nächsten Veranstaltungen

Tänze im Jahreskreis
Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche Erlangen
Weibliche Aufbrüche. Impulse politischen Unbehagens. : Ausstellung mit Begleitprogramm
.: Veranstaltungsort bei BildungEvangelisch erfragen bzw. siehe Details
Eins, zwei ... viele
Dialogisches Seminar zum Islam und Christentum in der Gesellschaft der BRD

Erlangen: Department für Islamisch-Religiöse Studien
Harmonische Babymassage nach Bruno Walter - Kurs 1 - Veranstaltung ist abgesagt!
Grundstein für eine gesunde Entwicklung

Erlangen: Villa an der Schwabach
"dem Ehrenamt ein Gesicht geben" #WasEhrenamtlicheSoMachen - Teil 2 : Ausstellung
Sehen Sie selbst: Ehrenamt macht Spaß und glücklich! Die Arbeitsfelder sind bunt und vielfätltig.

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche Erlangen
Ausstellungskatalog Vorstellung "dem Ehrenamt ein Gesicht geben" #WasEhrenamtlicheSoMachen : Ausstellung - Katalogvorstellung
Der Ausstellungskatalog wird der Öffentlichkeit vorgestellt und an die Beteiligten verschenkt.

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche Erlangen

Mo 27.11.17, 19.30 Uhr, Kreuz+Quer Haus der Kirche, Bohlenplatz 1, Erlangen                                                                                            Einführung in die systemische Beratung                

„Aufbruch – Wieder von vorn“, so lautet der Titel eines Video-Clips, der bei BildungEvangelisch zum Reformationsjubiläum entstanden ist. Denn die Reformation ist mehr als ein Ereignis der Vergangenheit. Sie ist ein Aufbrechen vom Althergebrachten; ein Neuanfang, der sich auch heute noch ereignen kann. Im Video-Clip erzählen Menschen von Aufbrüchen in ihrem Leben und was die Reformation damit zu tun hat.

Mi  25.10.17 -  Fr 10.11.17                                                                „dem Ehrenamt ein Gesicht geben“ #WasEhrenamtlicheSoMachen                                                                    Sehen Sie selbst: Ehrenamt macht Spaß und ...

Werkstatt Demokratie heute                                                              Do 20.11.2017, 19.00 Uhr, Kreuz+Quer - Haus der Kirche, Bohlenplatz Erlangen                                                                                                       Das Kirchenasyl gehörte traditionell zum Schutzraum, den Kirchen für verfolgte Menschen gewähren.

Entdeckungsreisen durch das Evangelisch-Lutherische Dekanat Erlangen          „Such, wer da will …“ - Das Buch ist eine Entdeckungsreise. Sie beginnt mit der Schöpfung und führt bis zur Neuschöpfung - ein großer Bogen, der in den Geschichten des Alten und des Neuen Testaments aufgespannt wird. Danach geht die Entdeckungsreise weiter durch die Geschichte der Kirche hindurch. Und in einem letzten Kapitel wird sie zur Entdeckungsreise durch die Räume unserer Kirchen.

Im Dezember 2014 wurde das Trauercafé von BildungEvangelisch beim Ehrenamtstag der Stadt Erlangen zusammen mit 2 weiteren Einrichtungen geehrt. Für den Festabend wurde der folgende Film über unsere Arbeit erstellt. Wir danken dem Filmteam der Erlanger Video-Amateure, Heidi und Dr. Michael Kögl, ganz herzlich für ihr großes Engagement und die bereichernde Zusammenarbeit.

Facebook icon

Programm

 

Programmheft September 2017 - Februar 2018 Hier können Sie unser aktuelles Programmheft herunterladen:

 


 

Bildung Evangelisch wurde zertifiziert durch proCum Cert