Bildung by YouTube Anmoderation

Besetzt: Projektleitung „Learning by YouTube. Bildung digital“

(15 bis 20 Stunden / Woche, zwei Jahre) (m/w/d) für den Auftritt der Evang. Erwachsenenbildung bei YouTube ab Juli 2020

„Learning by YouTube. Bildung digital“ ist ein Pilotprojekt zur Digitalisierung (in) der Bildungsarbeit. Es umfasst drei Ebenen: Entwicklung eines YouTubeKanals (und Anschlussmedien) mit entsprechenden Formaten für den Bereich der öffentlichen Bildung; Unterstützung von Kirchgemeinden beim Aufbau digitaler Formate; wissenschaftliche Begleitung der Prozesse und Bündelung der Ergebnisse zur Frage der Bildungsoptionen im YouTube-Bereich.

Sie verfügen über:

  • einschlägige Erfahrung im Bereich Videoerstellung, YouTube Channel Verwaltung und Social Media Content Creation
  • Kompetenz und Erfahrung ein in sich differenziertes Projekt zu leiten
  • kommunikative Fähigkeiten und Aufgeschlossenheit
  • Stressresistenz, Belastbarkeit, Teamfähigkeit

Einen professionellen, souveränen Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln setzen wir voraus. Eine positive Einstellung zur Evangelischen Kirche runden Ihr Profil ab.

Wir bieten:

  • Einstufung nach Qualifikation / TV-L (E9 /E10)
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Spielraum in der Arbeitszeitgestaltung
  • Nettes Kollegenteam
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem von Respekt und Wertschätzung geprägten Umfeld
    Bewerber-/innen nach § 2 SGB IX werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Anhängen/Unterlagen freuen wir uns:

  • Eigene Videos (Link)
  • Link zum eigenen YouTube Channel – bzw. erstellte YouTube Channels
  • Bewerbungsschreiben mit Erfahrungen, die Sie in diesem Bereich bereits gesammelt haben

Bewerbung bitte bis 21. Juni per E-Mail an: Prof. Dr. Hans Jürgen Luibl bildung.evangelisch-er@elkb.de .
Für Fragen steht Ihnen Institutsleiter Prof. Dr. Hans Jürgen Luibl und Studienleiter Carsten Kurtz gerne telefonisch unter 09131/20012 zur Verfügung.

BE wird/ist digital

BE wird/ist digital

Kaum hatten wir das neue Sommerprogramm verteilt, mussten wir auch schon wieder die meisten Veranstaltungen absagen. Aber „Absagen“ und „Ausfallen lassen“ ist nicht unsere Sache und so gehen wir neue, digitale Wege – hoffentlich mit Ihnen!
Viele Veranstaltungen, Vorträge, Andachten und sogar Exerzitien können auch digital stattfinden (hier ein Überblick):

Familienbildung (Termine unter weiterlesen s.u.):
  • Digitale Gesprächsabende für Eltern von pubertierenden Kindern
  • Digitale Gesprächsrunde: Familienleben mit kleinen Kindern in der Corona-Zeit
  • Digitales Seminar: Feinfühligkeit und Bindungsentwicklung im 1. Lebensjahr
    Infoverteiler für die Familienangebote bei: renate.abesser@elkb.de
Spiritualität (ab Mai/Juni):
  • Exerzitien mit dem Forum Spiritualität (Anne Mayer-Thormählen)
  • Wort und Musik für nachdenkliche Spätaufsteher (HJL/ C. Morath)
Studienreisen / Vorträge (ab Mai)
  • Kunst und Kultur mit Katja Boampong-Brummer
Werkstatt Demokratie (in Kürze)
  • Podcast – evangelisch leben in erlangen
    mit Carina Harbeuther und Annika Hoppe-Sayler
Bildung by YouTube
  • Entdeckungen mit Hans Jürgen Luibl
  • Kreuz+Quer gedacht mit HJL
Fortbildung mit dem EGON – Team
  1. Mai – ZOOM Anwendung und Datenschutz
Ausstellungen
  • „Begabung ist ein Gottesgeschenk“
    Kurzfilm auf der Homepage (J. Küchler)

Wir verwenden die Software „ZOOM“ in der ELKB Version mit
Servern in Deutschland.

Read more