Begegnungen am Jahresempfang

Beim gemeinsamen Jahresempfang des Evang. Luth. Dekanats Erlangen und von BildungEvangelisch zum Thema „Begegnungen“ sprach Prof. Dr. Heribert Prantl über „den großen und den kleinen Mut – über großen und kleinen Widerstand leisten“ .

Der Leiter des Hauses, Prof. Hans Jürgen Luibl, eröffnete den Abend. Anschließend begrüßte Dekan Peter Huschke die ca. 250 Gäste mit einer Videobotschaft, dankte den ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter*innen im Dekanat für das erfolgreiche Jahr 2019 und wünschte wertvolle Begegnungen. Professorin Johanna Haberer betrat danach die Bühne, um den Gastredner gebührend zu empfangen und mit netten Details vorzustellen. Zwischen den einzelnen Beiträgen unterhielt das Erlanger Vokalensemble Cantoccini mit engagiertem, beeindruckendem Gesang!

Markus Wierny – Mitglied im Präsidium der Dekanatssynode – richtete zum Schluss nochmals die Grußworte des Dekanats aus.

Dies war auch der Startschuss für die Eröffnung des Buffets. Hier konnte man sich begegnen, die Ausstellung besichtigen oder sich über die Geschichte des Hauses der Kirche informieren.

Ein gelungener Abend! Vielen Dank, dass Sie alle mit dabei waren! Wir freuen uns auf viele, weitere Begegnungen mit Ihnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.